Historischer Stadtkern Detmold

Stadtportrait

Detmold, die Kulturstadt im Teutoburger Wald wird immer wieder als „die Wunderschöne“ bezeichnet. Zentrum des historischen Stadtkernes ist das Residenzschloss mit seinen prunkvollen Sälen. Das Schloss gilt als ein hervorragendes Beispiel für den Stil der Weserrenaissance. Besonders sehenswert im Inneren sind die barocken Gobelins in den Königszimmern, die Jagdwaffen und die Porzellansammlung. Südlich des historischen Stadtkerns kann man im LWL Freilichtmuseum Detmold in den Alltag auf dem Lande in vergangene Zeiten eintauchen und alte Handwerkskünste nachempfinden.

In den Sommermonaten wird die Altstadt zur Kulturbühne: Das Palaisgartenfest, die Sommerbühne oder „Lippe kulinarisch“ im teilweise denkmalgeschützten Schlosspark  locken die Gäste an.

Der besondere Tipp: Im Jahre 9 n. Chr. erlitten die römischen Legionen des Varus in der sog. „Schlacht im Teutoburger Wald“ eine empfindliche Niederlage, die die Grenzen Europas bis heute nachhaltig beeinflusst hat. Hermann der Cherusker war es, der mit vereinten Germanenstämmen diese Niederlage herbeiführte. Im Jahre 2009 versuchte das Lippische Landesmuseum in einer sehenswerten Ausstellung dem Mythos um die Figur des Arminius und der Schlacht näher zu kommen. Im Rahmen der kleineren Dauerausstellung beschäftigt das Museum sich weiter mit dem Thema.

Freizeit, Erholung und Sport: Auch hier bietet die 80.000-Einwohner-Stadt mit den weitläufigen Wäldern des Teutoburger Waldes ausreichend Platz. Eine Stippvisite lohnt zur Adlerwarte, dem Vogelpark oder zum alles überragenden Hermannsdenkmal, dem Wahrzeichen Detmolds und der Region. Am Fuße des Denkmals lädt der Kletterpark Jung und Alt ein.

Aber Detmold ist noch mehr, die Kulturstadt ist auch Naturstadt. Im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge gelegen, ist Detmold ein lohnendes Wander- und Radwanderziel, denn viele Wander- und Radwege queren die Stadt: die "Hermannshöhen" oder die Radwege RÖMERROUTE, Wellnessradroute, BahnRadRoute Weser-Lippe, der Senneradweg sowie der Europaradweg R 1 gehören dazu. Die Touristiklinie 792 verbindet von März bis November von Detmold aus viele Sehenswürdigkeiten, an den Wochenenden auch mit Fahrradtransport.