Historischer Ortskern Stolberg-Breinig

Stadtportrait

Das harmonische Ortsbild mit seinen frühen Dorfstrukturen macht Breinig, südöstlich von Aachen im Herzen der Eifel gelegen, zur " Perle des Münsterländchens". Breinig gehört seit 1972 zur Stadt Stolberg.

Seit 1980 sind rund 90 Bauten im historischen Ortskern konsequent und detailgetreu restauriert und saniert worden, nachdem in den 60iger Jahren der Altstadtkern wegen seiner maroden Bausubstanz für viele Bürger als unattraktive Wohngegend galt. Heute ist die historische Mitte mit seinen idyllischen Hinterhöfen beliebter denn je. In der Essiger Straße findet man zum Beispiel noch den Urtyp des Aachener Bauernhauses mit der Anordnung Stube, Küche und Stall.

Die waldreiche Region mit ihren saftiggrünen Wiesen, dazu die Steinbrüche mit ihren schroffen und moosbewachsenen Klippen bieten den Wandertouristen ein facettenreiches Naturbild, das lohnt, länger betrachtet zu werden. Sportlich aktive Gäste erkunden die Eifel-Landschaft bei einer ausgedehnten Fahrradtour oder halten sich auf dem nahegelegenen Trimmpfad und im Freizeitbad fit. Die Nähe zu Stolberg garantiert zudem ein anspruchsvolles Kulturprogramm.