Historischer Ortskern Bad Berleburg-Elsoff

Stadtportrait

Noch heute überragt die einst dem heiligen Andreas geweihte Kirche mit ihrer noch erkennbaren wehrhaften Einfassung den Ort. Damit war sie für die Bürger von Elsoff sowohl geistig-kulturelles Zentrum, als auch schutzbringender Zufluchtsort bei drohenden Gefahren..

Die Vielzahl an kulturhistorischen Gebäuden lassen das Herz geschichtsbegeisterter Gäste höher schlagen. Die Lage am Rande des Rothaargebirges und in der Nähe des bekannten Rothaarsteiges bietet ideale Voraussetzungen zum Wandern und für abwechslungsreichen Wintersport. Weitere Freizeitmöglichkeiten finden die Besucher durch die Nähe zum Kneipp-Kurort Bad Berleburg in den vielen nahe gelegenen Sport- und Erholungseinrichtungen. Das Wittgensteiner Land ist bekannt für seine hervorragende Gastronomie. Zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten stehen Gästen mit großem und kleinem Geldbeutel gleichermaßen zur Verfügung.

Die Lage und die Historische Architektur des Ortes vermitteln den Besuchern noch heute den Eindruck, dass die Zeit scheinbar stehen geblieben ist. Somit ist Elsoff ein idealer Platz, um einmal die Seele baumeln zu lassen.